Podcast „Brennpunkt Sodbrennen“ bekommt Fortsetzung

Foto: Schmittgall

Der Podcast „Brennpunkt Sodbrennen", den Schmittgall HEALTH für DR. KADE Health Care entwickelt hat, geht jetzt in die zweite Runde. Das Format wird von PTAs für PTAs gestaltet.

Der Podcast richtet sich speziell an PTAs in Apotheken und soll vor allem praxisrelevantes Wissen zum Thema Sodbrennen vermitteln. Dies soll besonders durch die Gastgeberin und Anchor-Stimme Angela Heinen gelingen, selbst PTA und eine bekannte Influencerin in diesem Bereich. Sie verwandelt das Format in eine kurzweilige Infotainment-Radioshow, in der sie persönliche Erfahrungen aus ihrem Berufsalltag teilt. Interviews, Infosegmente und Musik wechseln sich im Podcast ab. Die fachkundige und zugleich unterhaltsame Aufklärung will so einen echten Mehrwert für den Apothekenalltag der PTAs schaffen.

Der eigens für die PTA-Community entwickelte Podcast ist einzigartig und wird von PTAs gerne angenommen, wie Ergebnisse aus der Marktforschung zeigen: 94% der Befragten empfinden Podcasts als geeignetes Format, um sich fortzubilden und zugleich unterhalten zu lassen. 97% würden den Podcast „Brennpunkt Sodbrennen" direkt weiterempfehlen.


Nach diesem Erfolg der Staffel eins geht nun die zweite Staffel in Produktion. Dabei wird der Fokus noch stärker auf das Apothekenleben gerichtet. Mit mehr Fallbeispielen aus dem Alltag und vor allem mehr Interaktion und mehr Interviews soll der Content noch unterhaltsamer werden. Der hohe Informationsgehalt bleibt dabei selbstverständlich erhalten.


„Ziel des Podcasts ist es, dass die gestresste PTA durch ein möglichst angenehmes Format unterstützt wird.", sagt Doreen Uhlmann, Senior Product Manager bei DR. KADE Health Care. „Die erste Staffel hat gezeigt, dass sich Fachwissen und ein hoher Unterhaltungswert gegenseitig potenzieren können."

Foto: Schmittgall; PM 4-24-2021

powered by webEdition CMS