Kampagne zum Thema Testosteronmangel

Foto: Schmittgall

DR. KADE / BESINS Pharma rollt mit kreativer Unterstützung der Stuttgarter Healthcare Spezialisten Schmittgall HEALTH für Testogel® Dosiergel nun die zweite Phase der nationalen Sensibilisierungskampagne zum Thema Testosteronmangel aus. Bereits in der ersten Phase hatte DR. KADE / BESINS mit der von der Agentur entwickelten integrierten digitalen Awareness-Kampagne „Durchhänger", die sich an Patienten richtete, für hohe Aufmerksamkeit im World Wide Web gesorgt.

In Phase eins wurden Betroffene und Partner/innen über eine vernetzte Kommunikationsstrecke inklusive Testosteroncheck dafür sensibilisiert, das Gespräch zum Thema Testosteronmangel mit Arzt/Ärztin zu suchen. Die neue Fachkampagne will nun vor allem Allgemeinärzte und Internisten für die häufig diffusen Symptome rund um Testosteronmangel sensibilisieren und Schluss machen mit dem Mythos, das Phänomen sei ein reines Lifestyleproblem.

Key Visual der Kampagne ist – analog zur Patientenkommunikation – ein Stehaufmännchen aus Holz. Die Haltung der Holzfigur illustriert typische Symptome wie Abgeschlagenheit, Kraftlosigkeit, Depressivität, sexuelle Unlust oder erektile Dysfunktion. Eine Serie von Motiven dramatisiert diese häufig unterschätzen Folgen von Testosteronmangel und will so das Thema bei Hausärzten/innen auf die Agenda setzen. Testogel® Dosiergel empfiehlt sich dabei als Mittel der Wahl.


Sebastian Homuth, Produktmanager für Testogel® Dosiergel bei DR. KADE / BESINS Pharma, sagt: „Testosteronmangel wird sowohl von Betroffenen als auch von deren Hausärzten*innen noch zu selten als ernstzunehmende Erkrankung wahrgenommen. Mit der integrierten Kampagne möchten wir sowohl auf Seite der Betroffenen wie auch der der Ärzte/innen Impulse setzen, um Testosteronmangel einen festen Platz im Arzt-Patienten-Gespräch zu geben."


Während die Patientenkampagne ausschließlich über digitale Kanäle ausgespielt wird, platziert DR. KADE / BESINS Pharma die Arztkommunikation auch über analoge Medien.

Foto: Schmittgall; PM 5-13-2021

powered by webEdition CMS