Orphan Disease Finder

Der neue Orphan Disease Finder der Gelben Liste Pharmindex Online soll Mediziner bei der Diagnose seltener Erkrankungen unterstützen. In der interaktiven Datenbank sind mehr als 3.000 Symptome hinterlegt und seltenen Erkrankungen zugeordnet.

Der Finder fungiert dabei als Symptomcheck bei seltenen Erkrankungen, die esanum  und die Medizinische Medien Informations GmbH (MMI) gemeinsam zusammengestellt haben. Ca. 8.000 Orphan Diseases sind bekannt und jährlich kommen 250 neue hinzu. Das bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit nicht so gering ist, in jeder Arztpraxis Patienten mit einer seltenen Erkrankung zu finden. Diese Erkrankungen werden in vielen Fällen nicht schnell genug diagnostiziert, weil die Symptome häufig schwer zu deuten sind.

Durch den Orphan Disease Finder können Ärzte Symptome in einer Suchmaske eingeben und der Finder schlägt in einem interaktiven Dialog passende Begriffe vor. Am Ende des Dialogs steht eine Liste möglicher seltener Erkrankungen, an die bei der Diagnose bisher möglicherweise noch nicht gedacht wurde.




Hintergrund:
Der Symptom-Check ist ein Teil eines umfassenden Informationspaketes zum Thema “Seltene Erkrankungen” auf www.gelbe-liste.de. In diesem Themenschwerpunkt werden über 250 seltene Krankheiten in kurzen Krankheitsprofilen aufgeklärt und Hinweise zu Diagnose, Therapie und Prävalenz dieser Erkrankungen gegeben. Zusätzlich werden  über Neuzulassungen von Orphan Drugs berichtet.


 

04.04.17

powered by webEdition CMS