Die Top 10 Pharmaunternehmen nach Profit

sc_fierce_pharma

Fierce Pharma hat für das Jahr 2021 die Top 10 der profitabelsten Pharmaunternehmen gekürt. Darunter finden sich Johnson & Johnson, Pfizer, Roche, AbbVie, Novartis und Merck & Co. Mit einem Nettogewinn von 24 Mrd. US-Dollar zeichnete sich Novartis als das profitabelste Pharmaunternehmen aus und schlug Pfizer und J&J, die 22 Mrd. US-Dollar bzw. 21 Mrd. US-Dollar an Nettogewinn verbuchten.

Novartis hat seine Gewinnmargen im Verhältnis zum Umsatz verbessert - mit einem fast verdreifachten Reingewinn. Merck gliederte zwar etablierte Medikamente aus, aber wegen des Megablockbusters PD-1-Hemmer Keytruda konnte der Umsatz und das Ergebnis des Unternehmens im letzten Jahr gesteigert werden.

Mehrere Unternehmen profitierten in 2021 von ihren COVID-19-Produkten. Moderna und BioNTech sowie der COVID-Antikörper-Medikamentenhersteller Regeneron belegten die Plätze 6, 7 bzw. 9 in der Top 10 und verdrängten mehrere große Pharmaunternehmen. Die Nettogewinnmargen von Moderna und BioNTech erreichten im Jahr 2021 66% bzw. 54%. Novo Nordisk kletterte auf Platz 10. Mit einem Schwerpunkt auf Diabetes und einigen verwandten kardiometabolischen Erkrankungen hat das dänische Unternehmen in den letzten Jahren konstante Margen von rund 33% erzielt. Im Vergleich dazu schafften es die Diabetes-Kollegen Eli Lilly und Sanofi trotz größerer Umsätze nicht.

Andere fehlende Namen sind Bristol Myers Squibb, GSK und AstraZeneca. Im vergangenen Jahr brachen die Gewinne von AZ auf 112 Mio. US-Dollar ein, teilweise wegen einiger Monate Verluste durch den Verkauf seines COVID-Impfstoffs und Restrukturierungskosten nach der Alexion-Akquisition.

"Es ist auch erwähnenswert, dass Unternehmen im Allgemeinen einen Anstieg der Verwaltungskosten im Jahresvergleich meldeten, was verständlich ist, wenn man bedenkt, wie COVID-19 den normalen Geschäftsbetrieb im Jahr 2020 dämpfte und dass die Arzneimittelhersteller zusätzliche Kosten für die Anpassung im Jahr 2021 auf sich nahmen," erklärt Fierce Pharma das letzte Jahr.
Foto: Screenshot Website Fierce Pharma; PM 06-17-2022-Pharmaunternehmen

powered by webEdition CMS