Avoxa beteiligt sich am PTA Channel

ptachannel

Der PTA Channel, eine Schulungs- und Lernplattform für Pharmazeutisch-technische Assistenten/innen, soll ausgebaut werden. Im Zuge einer Kapitalerhöhung steigt die Avoxa Mediengruppe beim PTA Channel ein. Die Wort & Bild Verlagsgruppe und WEFRA LIFE GROUP bleiben mit an Bord, um den PTA Channel weiterzuentwickeln. Die Beteiligung der Avoxa Mediengruppe steht noch unter dem Vorbehalt der Freigabe durch das Bundeskartellamt.

Beim PTA Channel sind derzeit über 15.000 PTA registriert, die das kostenfreie Wissensportal mit seinem Punkte- und Prämiensystem verwenden. Nun soll mit der Avoxa Mediengruppe eine weitere Wachstumsoffensive gestartet werden.
Das Portal trägt mit dem Ziel der Wissensvermittlung die Handschrift des Wort & Bild Verlags. Hintergrund des neuen Vorhabens ist es, die Ansprache Richtung Apotheke noch weiter auszubauen. Hierbei steuert die Avoxa Mediengruppe, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V., Leistungen für PTA in Form von Veranstaltungen und Publikationen bei. Die WEFRA LIFE kennt als wichtiger Partner die Bedürfnisse und Wünsche der Pharmakunden. Der PTA Channel dient dazu, die PTA, ergänzend zu ihrer klassischen Ausbildung, bei der Verkaufsförderung und Produktpräsentation zu unterstützen.

Der PTA CHANNEL ist eine 100%-Tochter der „Gesellschaft für Medizinische und Pharmazeutische Fortbildung". Er unterstützt die Nutzer/innen bei der Verkaufsförderung und Produktpräsentation. Auf der Plattform stellen Hersteller einerseits in Videoeinheiten ihre Produkte vor und vermitteln so Beratungswissen. Andererseits bietet die Plattform allgemeine Informationen in Bezug auf die Optimierung der Kundenansprache und -beratung, Lerneinheiten zur Beratung bei bestimmten Diagnosen und Lerneinheiten zu Digitalisierungsthemen (z. B. zur Einführung des E-Rezepts).


Abgesehen davon werden auch Coachings für die Nutzer selbst und die Bewältigung des Berufsalltags, z. B. zur Stressbewältigung, Ernährung, Bewegung (z. B. Yogaeinheiten), zum Abruf bereitgestellt. Im jeweiligen Beitrag auf der Plattform findet im Anschluss an die Ansicht der Videoeinheiten eine Lernkontrolle statt. Bei der Nutzung der Plattform können die Nutzer/innen Status- und Bonuspunkte sammeln, wodurch ein Anreiz für die Fortbildung geschaffen werden sollen. Die Plattform bietet darüber hinaus auch kurze Artikel, Pressemeldungen und weiterführende Links zu den genannten Themenkreisen rund um die Tätigkeit als PTA in der Apotheke.


 

Foto: Wort & Bild; PM 11-24-2021

powered by webEdition CMS