callmyApo als Kundenbindungsinstrument

Die Digitalisierung macht auch nicht vor der Rezepteinlösung halt. Und einige Unternehmen springen auf den Zug auf, um Lösungen für die Apotheke und deren Kunden anzubieten. Die App callmyApo von der VSA GmbH möchte die “Kommunikationswege zwischen Apotheke und Endverbraucher optimieren”.

Die App fungiert als “Messenger-Dienst”, wie Carlos Thees, Fachbereichsleiter Vertrieb und Marketing bei der VSA GmbH, erklärt: “Rezepte lassen sich sowohl als Foto als auch per Sprach- oder Textnachricht übermitteln. Sobald die Bestellung im Backend-System der Apotheke erscheint, ist es möglich, mit automatisierten Antworttexten zu arbeiten, aber auch individuell mit dem Kunden zu chatten.”

Auf der Website callmyapo.de wird betont: “Vorbestellung dauert keine 10 Sekunden / Foto machen und mit einem Klick an MEINE Stamm-Apotheke schicken / ich spar‘ mir Zeit mit callmyApo, anstatt zum Telefonhörer zu greifen / Keine Extra-Wege in die Apotheke – meine Ware wartet bereits auf mich.” Betont wird dort auch, dass callmyApo “eine verschlüsselte Datenübertragung nutzt”.

Die Apotheker können die App zusätzlich einsetzen, denn die Bestellabwicklung läuft auch losgelöst vom Tagesgeschäft. Als Marketinginstrument soll die App auch dienen, da diese individuell auf die jeweilige Apotheke konfiguriert wird und die Apotheke ihre Kunden mit diesem Service locken und halten können, weil sie sich über die Verfügbarkeit ihres Medikaments in der Stammapotheke informieren und unabhängig von den Öffnungszeiten vorbestellen können.

Dr. Hans Peter Hubmann, Vorsitzender des Bayrischen Apotheker Verbandes und Nutzer von callmyApo in seinen Kulmbacher Apotheken, ist überzeugt: “Apotheken müssen mit der Zeit gehen. Die Rezept-Vorbestellung per App ist eine hervorragende Möglichkeit, auch neue Zielgruppen zu aktivieren und langfristig zu binden.”

Die App können Apothekenkunden im Appstore oder Google Playstore kostenlos herunterladen. Für die Apotheken kostet die App 200 Euro einmalig und dann 19,90 Euro monatlich. Allerdings ist die callmyApo nur für VSA-Kunden gedacht.

PM 1-2017


powered by webEdition CMS