PM—Report Podcast: Alles rund ums Pharmamarketing


In unseren aktuellen Podcast-Folgen geht es, ja, auch um KI und Daten, aber auch um Content, Echtzeit-Feedback und den Trend von Spezialmedikamenten.

Pharmamarketing einfach auf die Ohren im PM—Report Podcast. (Foto von C D-X auf Unsplash)

Die anderen Reihen

  1. Mit Uwe Spitzmüller, Omnichannel Experte bei Spirit Link, haben wir über einige wichtige Aspekte beim Omnichannel Marketing geredet. In Folge 7 und 8 spricht Uwe Spitzmüller mit zwei Experten aus der Pharmabranche.
  2. In der zweiten Reihe reden wir über die DiGA, also die digitalen Gesundheitsanwendungen. Experten von Digital Oxygen erklären uns die Hintergründe und Herausforderungen wie dem Zulassungsprozess beim BfArM, decken Mythen auf und spannen den Bogen, warum DiGA für Pharma interessant und relevant sind.
  3. In der dritten Runde: Anna Schatz, CEO/Psycological Advisor & -Trainer, HealthCareComm, ist begeistert vom Potenzial der Künstlichen Intelligenz (KI), weiß aber auch um die Risiken und Herausforderungen.
  4. Mit Luisa Wasilewski von brainwave haben wir für die vierte Reihe über Pharma und Dtx gesprochen: Über Pharma & Companion Apps, ob es eine Art Pharma-Facebook geben könnte, warum klinische Studien durch KI diverser werden, die Möglichkeiten von PROMs, Real-World-Evidence (RWE) und Patient Centricity und in der letzten Folge über die unterschiedlichen Kooperationen zwischen Pharma und DiGA-Herstellern.
  5. In der fünften Reihe geht es um die Mythen bei Medical Affairs. Mit Dr. Patrick Neubert, Senior Medical Advisor SPIRIT LINK, reden wir über drei Mythen: „Medical kümmert sich nur um Studien“ | „Medical-Kommunikation schließt Kreativität aus“ | „Medical hat nichts mit der späteren Produktkommunikation von Commercial zu tun“
  6. Mit Dr. Joachim Hirt, Commercial Director bei Inizio Engage, reden wir über den Außendienst, die digitale Transformation und Zukunftsaussichten.
  7. Gen Z und Pharma: Im Gespräch mit Anna Schatz, HealthCareComm, und Claudia Radke-Wenker, BA. Unternehmensgruppe, dröseln wir einige Fragen und hoffentlich auch Vorurteile auf: Welche Konflikte können entstehen, aber welches Potenzial liegt auch in der Zusammenarbeit von unterschiedlichen Generationen? Und wie können sich Pharmaunternehmen anders aufstellen?

 

Das aktuelle Thema: Trends für Pharma

Mit dem potenziellen Einsatz generativer KI in der Life-Sciences-Branche rückt der Bedarf an sauberen Kundendaten wieder verstärkt in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Warum das so ist, erklärt Florian Schnappauf, Vice President Enterprise Commercial Strategy, Veeva Europe, in der aktuellen Podcast-Folge.

 

Erhalten Sie jetzt uneingeschränkten Zugriff auf alle interessanten Artikel.
  • Online-Zugriff auf das PM-Report Heftarchiv
  • Aktuelle News zu Gesundheitspolitik, Pharmamarketing und alle relevanten Themen
  • 11 Ausgaben des PM-Report pro Jahr inkl. Specials
Mehr erfahren